Ein Palmzweig als Ostergruß

Kleine Geste erfreut Patienten der Caritas

9.4.2020 | In Zeiten der Corona-Krise ist die kleine Geste der Caritas- Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von besonderer Bedeutung. Patienten der Caritas-Sozialstationen Mayen / Vordereifel und Maifeld / Mendig sowie vom Mobilen Sozialen Dienst (MSD) in Andernach werden auch in diesem Jahr Palmsträuße überreicht. Ein Korb mit Palzweigen wurde in der Kirche St. Peter in Andernach für den Mobilen Sozialen Dienst gesegnet. | Foto: privat Auf Initiative der ambulanten Dienste wurde die Zweige im Projekt „Fit für die Pflege“ gebunden. Der Mobile Soziale Dienst in Andernach ließ seine Zweige von Pastor Stefan Dumont in der Kirche St. Peter in Andernach weihen, für die Caritas- Sozialstation Mayen / Vordereifel segnete Dechant Matthias Veit die Palmzweige in Mayen und für die Caritas-Sozialstation Maifeld / Mendig die Mönche von Maria Laach. Mit den Palmzweigen bringt der Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. ein Stück Ostern zu den Menschen, eine Geste, die an diesem Osterfest ganz ohne Gottes- dienste besonders wichtig ist. Ein kleiner Anhänger erinnert an den Einzug Jesu in Jerusalem, Auftakt der Heiligen Woche, in der mit dem Karfreitag und der Oster- nacht in der Auferstehung das Osterfest gefeiert wird.

Ein Palmzweig als Ostergruß

Kleine Geste erfreut Patienten

der Caritas

9.4.2020 | In Zeiten der Corona-Krise ist die kleine Geste der Caritas-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von besonderer Bedeutung. Patienten der Caritas-Sozialstationen Mayen / Vordereifel und Maifeld / Mendig sowie vom Mobilen Sozialen Dienst (MSD) in Andernach werden auch in diesem Jahr Palmsträuße überreicht. Ein Korb mit Palzweigen wurde in der Kirche St. Peter in Andernach für den Mobilen Sozialen Dienst gesegnet. | Foto: privat Auf Initiative der ambulanten Dienste wurde die Zweige im Projekt „Fit für die Pflege“ gebunden. Der Mobile Soziale Dienst in Andernach ließ seine Zweige von Pastor Stefan Dumont in der Kirche St. Peter in Andernach weihen, für die Caritas- Sozialstation Mayen / Vordereifel segnete Dechant Matthias Veit die Palmzweige in Mayen und für die Caritas-Sozialstation Maifeld / Mendig die Mönche von Maria Laach. Mit den Palmzweigen bringt der Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. ein Stück Ostern zu den Menschen, eine Geste, die an diesem Osterfest ganz ohne Gottes- dienste besonders wichtig ist. Ein kleiner Anhänger erinnert an den Einzug Jesu in Jerusalem, Auftakt der Heiligen Woche, in der mit dem Karfreitag und der Osternacht in der Auferstehung das Osterfest gefeiert wird.