#MakeADifference

Berufliche Perspektive als Altenpfleger

Ausbildungskampagne der PflegeGesellschaft Rheinland-

Pfalz spricht junge Leute an

19.5.2021 | Der Weg in die Altenpflege zu einem schönen, befriedigenden Beruf ist allen offen. Doch viele junge Leute wissen nichts über die Arbeit. Oft stehen auch Vorurteile der Entscheidung im Wege. Die Kampagne #MakeADifference der PflegeGesellschaft Rheinland-Pfalz e.V., zu der auch der Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. mit seinen drei Sozialstationen in Polch, Mayen und Bad Neuenahr-Ahrweiler gehört, spricht junge Leute an. In ansprechenden Videos werden drei sympathische Menschen vorgestellt, die den Weg in die Altenpflege gefunden haben. Die Videos können Sie sich auf der Homepage #MakeADifferencewww.pflegesignal.de anschauen, oder durch Klick auf die folgenden Bilder: Einen längeren Weg über die Tätigkeit als Facharbeiterin für Schreibtechnik, KFZ- Elektrikerin und Wirtin hin zur Altenpflegerin hatte die 53jährige Petra Köhler aus Bodenheim: „Jetzt bist du angekommen, da bleibst du! Das Gefühl, wirklich ge- braucht zu werden, das hat man wahrscheinlich nirgendwo sonst so sehr wie in der Altenpflege.“ Amine Gläser aus Mainz lernte Hilfsbereitschaft bereits von seinen Eltern in Marokko. Caritas-Schwester Julia Wächter aus Koblenz hatte die Idee bereits als 9Jährige beim Tod ihres Großvaters: „Von da an war mir klar, ich möchte mit Menschen zu tun haben, will helfen, dass es ihnen bessergeht und möchte nicht die ganze Zeit im Büro hocken.“ Jungen Berufsanfängern eröffnet sich der Weg in die Altenpflege und damit in alle Pflegebereiche bis hin zur in ganz Europa anerkannten examinierten Pflegefachfrau bzw. examinierten Pflegefachmann. Näheres erfahren Sie von den drei ambulanten Pflegediensten des Caritasverbands Rhein-Mosel-Ahr: Caritas-Sozialstation Maifeld / Mendig Tel. 02654 — 96 04 54 www.sozialstation-polch.de Caritas-Sozialstation Mayen / Vordereifel Tel. 02651 — 98 69 69 www.sozialstation-mayen.de Caritas-Sozialstation Bad-Neuenahr-Ahrweiler / Grafschaft Tel. 02641 — 75 98 30 pflege.caritas-ahrweiler.de
Julia Wächter | Film auf YouTube anschauen Amine Gläser | Film auf YouTube anschauen Petra Köhler | Film auf YouTube anschauen

#MakeADifference

Berufliche Perspektive als

Altenpfleger

Ausbildungskampagne der

PflegeGesellschaft Rheinland-

Pfalz spricht junge Leute an

19.5.2021 | Der Weg in die Altenpflege zu einem schönen, befriedigenden Beruf ist allen offen. Doch viele junge Leute wissen nichts über die Arbeit. Oft stehen auch Vorurteile der Entscheidung im Wege. Die Kampagne #MakeADifference der PflegeGesellschaft Rheinland-Pfalz e.V., zu der auch der Caritasverband Rhein-Mosel- Ahr e.V. mit seinen drei Sozialstationen in Polch, Mayen und Bad Neuenahr-Ahrweiler gehört, spricht junge Leute an. In ansprechenden Videos werden drei sympathische Menschen vorgestellt, die den Weg in die Altenpflege gefunden haben. Die Videos können Sie sich auf der Homepage #MakeADifferencewww.pflegesignal.de anschauen, oder durch Klick auf die folgenden Bilder: Einen längeren Weg über die Tätigkeit als Facharbeiterin für Schreibtechnik, KFZ- Elektrikerin und Wirtin hin zur Altenpflegerin hatte die 53jährige Petra Köhler aus Bodenheim: „Jetzt bist du angekommen, da bleibst du! Das Gefühl, wirklich gebraucht zu werden, das hat man wahrscheinlich nirgendwo sonst so sehr wie in der Altenpflege.“ Amine Gläser aus Mainz lernte Hilfs- bereitschaft bereits von seinen Eltern in Marokko. Caritas-Schwester Julia Wächter aus Koblenz hatte die Idee bereits als 9Jährige beim Tod ihres Großvaters: „Von da an war mir klar, ich möchte mit Menschen zu tun haben, will helfen, dass es ihnen bessergeht und möchte nicht die ganze Zeit im Büro hocken.“ Jungen Berufsanfängern eröffnet sich der Weg in die Altenpflege und damit in alle Pflegebereiche bis hin zur in ganz Europa anerkannten examinierten Pflegefachfrau bzw. examinierten Pflegefachmann. Näheres erfahren Sie von den drei ambulanten Pflegediensten des Caritasverbands Rhein- Mosel-Ahr: Caritas-Sozialstation Maifeld / Mendig Tel. 02654 — 96 04 54 www.sozialstation-polch.de Caritas-Sozialstation Mayen / Vordereifel Tel. 02651 — 98 69 69 www.sozialstation-mayen.de Caritas-Sozialstation Bad-Neuenahr-Ahrweiler / Grafschaft Tel. 02641 — 75 98 30 pflege.caritas-ahrweiler.de
Petra Köhler | Film anschauen Amine Gläser | Film anschauen Julia Wächter | Film anschauen