Richard Stahl im Interview

Foto: Marijn Fidder, caritas international 31.7.2021 | Ahrweiler gleicht einem Trümmerfeld. Große Teile der Stadt haben weiterhin keinen Strom. Es kommt kein Wasser aus den Leitungen. Einige Mit- arbeitende der Caritas sind selbst Flutopfer. Sven Recker von caritas internation hat das Flutgebiet in Ahrweiler besucht und den Geschäftsführer der Caritas vor Ort, Richard Stahl, zum Interview getroffen. Stahl erklärt, wie Hilfen der Caritas trotzdem laufen und auf was es jetzt ankommt. Er berichtet von den Herausforderungen und betont, wie wichtig es gerade jetzt ist einen kühlen Kopf zu bewahren, sich auf die eigenen Stärken zu besinnen und vorausschauend zu handeln. Hier geht's zum Interview … mehr

Richard Stahl im Interview

Foto: Marijn Fidder, caritas international 31.7.2021 | Ahrweiler gleicht einem Trümmerfeld. Große Teile der Stadt haben weiterhin keinen Strom. Es kommt kein Wasser aus den Leitungen. Einige Mit- arbeitende der Caritas sind selbst Flutopfer. Sven Recker von caritas internation hat das Flutgebiet in Ahrweiler besucht und den Geschäftsführer der Caritas vor Ort, Richard Stahl, zum Interview getroffen. Stahl erklärt, wie Hilfen der Caritas trotzdem laufen und auf was es jetzt ankommt. Er berichtet von den Herausforderungen und betont, wie wichtig es gerade jetzt ist einen kühlen Kopf zu bewahren, sich auf die eigenen Stärken zu besinnen und vorausschauend zu handeln. Hier geht's zum Interview … mehr