Fahrerinnen und Fahrer für Kindergruppe

„Lapislazuli“ und Jugendgruppe

„Palisander“ gesucht

12.8.2021 | Jeden Montag trifft sich in Mayen die Kindergruppe „Lapislazuli“ und jeden Donnerstag die Jugendgruppe „Palisander“. Außerdem befindet sich derzeit ein Gruppenangebot für Kinder aus der Region Andernach im Aufbau. Da auch Kinder aus dem Umkreis an der Kindergruppe teilnehmen, sucht die Caritas ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer, die „Lapislazuli“-Kinder montags um ca. 15:30 Uhr abholen und gegen 18:00 Uhr wieder nach Hause bringen. Des weiteren werden Fahrerinnen und Fahrer gesucht, um „Palisander“-Jugendliche donnerstags um ca. 16:30 Uhr abzuholen und gegen 18:30 Uhr wieder nach Hause zu bringen, damit auch Jugendliche außerhalb von Mayen an dem Gruppenangebot teilnehmen können. Auch für das neue Gruppenangebot in Andernach werden ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer gesucht. Die Ehrenamtlichen sind versichert und bekommen die Fahrtkosten erstattet. Die Angebote der Caritas sind für Schulkinder zwischen 6 und 12 Jahren sowie für Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren, deren Eltern sucht- und/oder psychisch belastet sind. Die Treffen geben den Kindern Entlastung und Stabilität. Denn sie übernehmen meist sehr früh überfordernde Aufgaben und Verantwortungen im Alltag. Durch gemeinsame Gespräche mit den Gruppenleiterinnen und altersgerechter Fachliteratur lernen die Kinder und Jugend- lichen viel über die Erkrankung ihrer Eltern, um besser damit umgehen und sich abgrenzen zu können. Auch haben sie die Möglichkeit, von ihren Sorgen zu berichten, die sie sonst aus Scham und Angst vor Ausgrenzung für sich behalten. Die Kindergruppe „Lapislazuli“ und Jugendgruppe „Palisander“ sowie das neue Gruppenangebot für Andernach stellen drei von wenigen vergleichbaren, niedrig- schwelligen Angeboten im Kreis Mayen-Koblenz und darüber hinaus dar. Interessierte können sich in Verbindung setzen mit: Caritas-Mitarbeiterin Natalie Pauls Tel. 02651 – 98 69-134 pauls-n@caritas-mayen.de oder Caritas-Mitarbeiterin Maike Hiester Tel. 0171 – 782 36 27 psbb-kindergruppe@caritas-mayen.de
Das Lapislazuli-Team begrüßt dieneuen Fahrer/innen.  |  Foto: Caritas

Fahrerinnen und Fahrer für

Kindergruppe „Lapislazuli“ und

Jugendgruppe „Palisander“

gesucht

12.8.2021 | Jeden Montag trifft sich in Mayen die Kindergruppe „Lapislazuli“ und jeden Donnerstag die Jugendgruppe „Palisander“. Außerdem befindet sich derzeit ein Gruppenangebot für Kinder aus der Region Andernach im Aufbau. Da auch Kinder aus dem Umkreis an der Kindergruppe teilnehmen, sucht die Caritas ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer, die „Lapislazuli“-Kinder montags um ca. 15:30 Uhr abholen und gegen 18:00 Uhr wieder nach Hause bringen. Des weiteren werden Fahrerinnen und Fahrer gesucht, um „Palisander“-Jugendliche donnerstags um ca. 16:30 Uhr abzuholen und gegen 18:30 Uhr wieder nach Hause zu bringen, damit auch Jugendliche außerhalb von Mayen an dem Gruppenangebot teilnehmen können. Auch für das neue Gruppenangebot in Andernach werden ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer gesucht. Die Ehrenamtlichen sind versichert und bekommen die Fahrtkosten erstattet. Die Angebote der Caritas sind für Schulkinder zwischen 6 und 12 Jahren sowie für Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren, deren Eltern sucht- und/oder psychisch belastet sind. Die Treffen geben den Kindern Entlastung und Stabilität. Denn sie über- nehmen meist sehr früh überfordernde Aufgaben und Verantwortungen im Alltag. Durch gemeinsame Gespräche mit den Gruppenleiterinnen und altersgerechter Fachliteratur lernen die Kinder und Jugend- lichen viel über die Erkrankung ihrer Eltern, um besser damit umgehen und sich abgrenzen zu können. Auch haben sie die Möglichkeit, von ihren Sorgen zu berichten, die sie sonst aus Scham und Angst vor Ausgrenzung für sich behalten. Die Kindergruppe „Lapislazuli“ und Jugendgruppe „Palisander“ sowie das neue Gruppenangebot für Andernach stellen drei von wenigen vergleichbaren, niedrig- schwelligen Angeboten im Kreis Mayen- Koblenz und darüber hinaus dar. Interessierte können sich in Verbindung setzen mit: Caritas-Mitarbeiterin Natalie Pauls Tel. 02651 – 98 69-134 pauls-n@caritas-mayen.de oder Caritas-Mitarbeiterin Maike Hiester Tel. 0171 – 782 36 27 psbb-kindergruppe@caritas-mayen.de