Fahrzeuge für mobile Sprechstunden

7.1.2022 | Das Team des Projekts „Älterwerden in der Grafschaft mitgestalten“ konnte seine Mobilität erweitern. Künftig stehen Projektleiterin Ann-Cathrin Zinken und Quartiers- managerin Marie-Luise Witsch zwei Fahrzeuge zur Verfügung, mit denen sie unter anderem die wegen der Corona-Pandemie derzeit nicht in Präsenz möglichen Sprechstunden an unterschiedlichen Orten und damit auch unter freiem Himmel durchführen können. Übergeben wurden die neuen Fahrzeuge im Beisein von Bürgermeister Achim Juchem, den Beigeordneten und den Fraktionsvorsitzenden des Gemeinderats am Ringener Rathaus.

Fahrzeuge für mobile

Sprechstunden

7.1.2022 | Das Team des Projekts „Älterwerden in der Grafschaft mitgestalten“ konnte seine Mobilität erweitern. Künftig stehen Projektleiterin Ann-Cathrin Zinken und Quartiersmanagerin Marie-Luise Witsch zwei Fahrzeuge zur Verfügung, mit denen sie unter anderem die wegen der Corona- Pandemie derzeit nicht in Präsenz möglichen Sprechstunden an unterschiedlichen Orten und damit auch unter freiem Himmel durchführen können. Übergeben wurden die neuen Fahrzeuge im Beisein von Bürgermeister Achim Juchem, den Beigeordneten und den Fraktions- vorsitzenden des Gemeinderats am Ringener Rathaus.