Fachstelle Frühe Hilfen bezieht neue Räume in

Münstermaifeld

24.1.2022 | Wegen des Umbaus des alten Krankenhauses in Polch befindet sich die Außen- stelle der Fachstelle Frühe Hilfen in den nächsten zwei Jahren in Münstermaifeld im Maifeld- Center in der Bahnhofstraße 34 hinter dem Lebensmitteldiscounter Norma. Nebenan befindet sich eine Ausgabestelle der Mayener Tafel und ein Kleiderladen des Caritasverbandes Rhein- Mosel-Ahr e.V. Wie bisher in Polch finden auch in Münstermaifeld verschiedene offene Eltern-Kind-Treffs, Beratungen, Elterninformationsveranstaltungen und Elternkurse statt. Die Eltern-Kind-Treffs bieten Eltern mit Kindern von 0 – 3 Jahren und Schwangeren, die schon andere Eltern kennenlernen möchten, Gelegenheiten für Gespräche und Fragen. Außerdem sind sie eine gute Möglichkeit Kontakte zu anderen Eltern und Kindern zu knüpfen. Elterninformationsveranstaltungen finden regelmäßig z.B. zu Gesundheitsthemen oder pädagogischen Fragestellungen statt. So startet z.B. demnächst ein Kurs unter dem Thema: „Wie mein Baby mit mir spricht“. Hierbei geht es darum, wie feinfühliges Verhalten die Entwicklung des Babys fördert und zu einer sicheren Bindung beiträgt. Zusätzlich finden individuelle Beratungen zu allen Themen statt, die Schwangere und Eltern mit Kindern von 0 – 3 Jahren beschäftigen. Auch gibt es regelmäßig Beratungen der Schwangerenberaterin, des Familienbüros und des Migrationsdienstes des Caritasverbandes. Die Fachstelle Frühe Hilfen im Landkreis Mayen-Koblenz ist eine Kooperation von Caritas- verband Rhein-Mosel-Ahr e.V. und Evangelischer Kirchengemeinde Maifeld. Weitere Informationen unter www.fruehehilfen-myk.de oder bei Isabel Schönig unter Telefon 0170 — 58 54 017 oder unter 02651 — 98 69-105

Fachstelle Frühe Hilfen

bezieht neue Räume in

Münstermaifeld

24.1.2022 | Wegen des Umbaus des alten Krankenhauses in Polch befindet sich die Außenstelle der Fachstelle Frühe Hilfen in den nächsten zwei Jahren in Münstermaifeld im Maifeld-Center in der Bahnhofstraße 34 hinter dem Lebensmitteldiscounter Norma. Nebenan befindet sich eine Ausgabestelle der Mayener Tafel und ein Kleiderladen des Caritasverbandes Rhein-Mosel-Ahr e.V. Wie bisher in Polch finden auch in Münster- maifeld verschiedene offene Eltern-Kind- Treffs, Beratungen, Elterninformations- veranstaltungen und Elternkurse statt. Die Eltern-Kind-Treffs bieten Eltern mit Kindern von 0 – 3 Jahren und Schwangeren, die schon andere Eltern kennenlernen möchten, Gelegenheiten für Gespräche und Fragen. Außerdem sind sie eine gute Möglichkeit Kontakte zu anderen Eltern und Kindern zu knüpfen. Elterninformationsveranstaltungen finden regelmäßig z.B. zu Gesundheitsthemen oder pädagogischen Fragestellungen statt. So startet z.B. demnächst ein Kurs unter dem Thema: „Wie mein Baby mit mir spricht“. Hierbei geht es darum, wie feinfühliges Verhalten die Entwicklung des Babys fördert und zu einer sicheren Bindung beiträgt. Zusätzlich finden individuelle Beratungen zu allen Themen statt, die Schwangere und Eltern mit Kindern von 0 – 3 Jahren beschäftigen. Auch gibt es regelmäßig Beratungen der Schwangerenberaterin, des Familienbüros und des Migrationsdienstes des Caritasverbandes. Die Fachstelle Frühe Hilfen im Landkreis Mayen-Koblenz ist eine Kooperation von Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. und Evangelischer Kirchengemeinde Maifeld. Weitere Informationen unter www.fruehehilfen-myk.de oder bei Isabel Schönig unter Telefon 0170 — 58 54 017 oder unter 02651 — 98 69-105