„Osterfrühstück“ mit Gedichten und Geschichten

19.4.2022 | Zum fünften Frühstück hatten Ute Remshagen vom Pflegestützpunkt und Gemeinde- schwester plus Ingrid Neubusch nach Bad Neuenahr-Ahrweiler eingeladen. Das Osterfrühstück im Moses Wintertreff war nicht nur eine kulinarische, sondern auch literarische Überraschung mit einigen von Alraune Vanselow vorgetragenen Ostergeschichten und Gedichten. Beim letzten Frühstück im Zelt erfreute Alraune Vanselow die Gäste mit Ostergeschichten und Gedichten. Dahinter mit auf dem Foto stehen (von links) Bärbel Kuhn und Felicitas Macku von den Maltesern sowie Ingrid Neubusch und Ute Remshagen. Das nächste Treffen wird dann im MGH stattfinden. | Foto: Caritas Danach bot das Frühstück noch viel Zeit zum gemeinsamen Austausch, so auch für Beratungs- gespräche, zu denen zwei Mitarbeiterinnen des Kooperationspartners der Malteser einluden. Es war das letzte Frühstück im Zelt. Ab Mai werden Ingrid Neubusch und Ute Remshagen in Zusammenarbeit mit dem MGH ins Haus der Familie/Mehrgenerationenhaus Bad Neuenahr- Ahrweiler einladen, so auch am Mittwoch, 25. Mai 2022, von 10:00 bis 11:30 Uhr. Auch bei diesem Termin werden die Mitarbeiterinnen der Malteser ihren Beratungsdienst anbieten. Es gelten die aktuellen Corona-Regeln. Zur besseren Planung wird um eine frühzeitige telefonische Anmeldung beim Caritasverband gebeten: 02641 – 75 98 60

„Osterfrühstück“ mit

Gedichten und Geschichten

19.4.2022 | Zum fünften Frühstück hatten Ute Remshagen vom Pflegestützpunkt und Gemeindeschwester plus Ingrid Neubusch nach Bad Neuenahr-Ahrweiler eingeladen. Das Osterfrühstück im Moses Wintertreff war nicht nur eine kulinarische, sondern auch literarische Überraschung mit einigen von Alraune Vanselow vorgetragenen Ostergeschichten und Gedichten. Beim letzten Frühstück im Zelt erfreute Alraune Vanselow die Gäste mit Ostergeschichten und Gedichten. Dahinter mit auf dem Foto stehen (von links) Bärbel Kuhn und Felicitas Macku von den Maltesern sowie Ingrid Neubusch und Ute Remshagen. Das nächste Treffen wird dann im MGH stattfinden. | Foto: Caritas Danach bot das Frühstück noch viel Zeit zum gemeinsamen Austausch, so auch für Beratungsgespräche, zu denen zwei Mit- arbeiterinnen des Kooperationspartners der Malteser einluden. Es war das letzte Frühstück im Zelt. Ab Mai werden Ingrid Neubusch und Ute Remshagen in Zusammenarbeit mit dem MGH ins Haus der Familie/Mehrgenerationenhaus Bad Neuenahr- Ahrweiler einladen, so auch am Mittwoch, 25. Mai 2022, von 10:00 bis 11:30 Uhr. Auch bei diesem Termin werden die Mitarbeiterinnen der Malteser ihren Beratungsdienst anbieten. Es gelten die aktuellen Corona-Regeln. Zur besseren Planung wird um eine frühzeitige telefonische Anmeldung beim Caritasverband gebeten: 02641 – 75 98 60