Inner Wheel Club Mayen unterstützt Caritas-Schüler-

Betreuung mit 500 Euro

8.6.2022 | Unter dem Motto „Mayen für Mayen“ fördert der Inner Wheel Club Mayen lokale Angebote und Maßnahmen, um Menschen aus Mayen zu helfen. So besuchten Bärbel Schlags, Inner Wheel-Präsidentin 2021/22, und Inge Fuchs, Past-Präsidentin des Vorjahres, die Schüler- Betreuung in Mayen, um zum einen die neue Caritas-Einrichtung kennenzulernen und dem Team einen Scheck in Höhe von 500 Euro zu überreichen. Auf dem Foto (von links): Inge Fuchs und Bärbel Schlags vom Inner Wheel Club sowie Nina Demir, Manuela Mai und Gerda Baums von der Schüler-Betreuung bei der Spendenübergabe in Mayen. | Foto: Caritas Nina Demir, Leiterin der Einrichtung, Manuela Mai und Anna-Lena Hillen, Pädagogische Fach- kräfte, sowie Gerda Baums, Familienpflegerin, bedankten sich herzlich für die große Unterstützung und erzählten, was sich seit der Gründung der Schüler-Betreuung im Juli 2021 für die Jungen und Mädchen alles getan hat. Bärbel Schlags und Inge Fuchs freuten sich zu hören, dass die Spende zur Schaffung eines Gartenprojekts genutzt werden soll, wollen sie doch mit ihren Zuwendungen nachhaltig wirken. Nina Demir: „Es ist geplant, für die Kinder ein Fußballtor anzuschaffen. Für die heißen Tage haben sich die Kinder ein Schwimmbecken gewünscht. Außerdem werden wir zusammen mit den Kids Sitzgelegenheiten bauen, sodass wir bei schönem Wetter im Garten spielen, basteln, malen, gärtnern, grillen und vieles mehr tun können. Zur Fertigstellung des Projektes werden wir mit den Kindern und ihren den Familien und natürlich mit den fleißigen Helfern ein kleines Gartenfest veranstalten.“ Die Inner-Wheel-Bewegung ging in England während des Ersten Weltkriegs aus den Rotariern hervor. Die Inner-Wheel-Frauen hatten für ihre Männer, die sich im Krieg befanden, deren soziale Aufgaben übernommen. Nach dem Krieg setzten die Frauen diese Arbeit in einer eigenen Organisation selbständig fort. Wer sich für die Schüler-Betreuung interessiert, kann sich mit der Einrichtung des Caritasverbands Rhein-Mosel-Ahr e.V. in Verbindung setzen: Schulkinder-Betreuung In der Weiersbach 10 56727 Mayen Tel. 02651 — 49 33 63

Inner Wheel Club Mayen

unterstützt Caritas-Schüler-

Betreuung mit 500 Euro

8.6.2022 | Unter dem Motto „Mayen für Mayen“ fördert der Inner Wheel Club Mayen lokale Angebote und Maßnahmen, um Menschen aus Mayen zu helfen. So besuchten Bärbel Schlags, Inner Wheel-Präsidentin 2021/22, und Inge Fuchs, Past-Präsidentin des Vorjahres, die Schüler-Betreuung in Mayen, um zum einen die neue Caritas-Einrichtung kennen- zulernen und dem Team einen Scheck in Höhe von 500 Euro zu überreichen. Auf dem Foto (von links): Inge Fuchs und Bärbel Schlags vom Inner Wheel Club sowie Nina Demir, Manuela Mai und Gerda Baums von der Schüler-Betreuung bei der Spenden- übergabe in Mayen. | Foto: Caritas Nina Demir, Leiterin der Einrichtung, Manuela Mai und Anna-Lena Hillen, Pädagogische Fachkräfte, sowie Gerda Baums, Familien- pflegerin, bedankten sich herzlich für die große Unterstützung und erzählten, was sich seit der Gründung der Schüler-Betreuung im Juli 2021 für die Jungen und Mädchen alles getan hat. Bärbel Schlags und Inge Fuchs freuten sich zu hören, dass die Spende zur Schaffung eines Gartenprojekts genutzt werden soll, wollen sie doch mit ihren Zuwendungen nachhaltig wirken. Nina Demir: „Es ist geplant, für die Kinder ein Fußballtor anzuschaffen. Für die heißen Tage haben sich die Kinder ein Schwimmbecken gewünscht. Außerdem werden wir zusammen mit den Kids Sitz- gelegenheiten bauen, sodass wir bei schönem Wetter im Garten spielen, basteln, malen, gärtnern, grillen und vieles mehr tun können. Zur Fertigstellung des Projektes werden wir mit den Kindern und ihren den Familien und natürlich mit den fleißigen Helfern ein kleines Gartenfest veranstalten.“ Die Inner-Wheel-Bewegung ging in England während des Ersten Weltkriegs aus den Rotariern hervor. Die Inner-Wheel-Frauen hatten für ihre Männer, die sich im Krieg befanden, deren soziale Aufgaben über- nommen. Nach dem Krieg setzten die Frauen diese Arbeit in einer eigenen Organisation selbständig fort. Wer sich für die Schüler-Betreuung interessiert, kann sich mit der Einrichtung des Caritas- verbands Rhein-Mosel-Ahr e.V. in Verbindung setzen: Schulkinder-Betreuung In der Weiersbach 10 56727 Mayen Tel. 02651 — 49 33 63