Frühstück für Senioren

Jetzt im Mehrgenerationenhaus Bad Neuenahr-Ahrweiler

11.6.2022 | Der Wintertreff am Moses-Parkplatz ist endgültig Geschichte, aber ein leckeres Früh- stück schmeckt immer noch gut. Und das soll es auch weiterhin geben. So fand jetzt das erste Frühstück im Mehrgenerationenhaus (MGH) – Haus der Familie Bad Neuenahr-Ahrweiler statt. Auf dem Foto (stehend, von links): Helga Lux, Marion Surrey, Ute Remshagen und Ingrid Neubusch freuen sich über zufriedene Gäste. | Foto: Privat Für die Teilnehmenden war es schön, ihren Kaffee im schönen, festen Gemäuer zu trinken und in gemütlicher Runde plauschen zu können. Gemeindeschwester plus Ingrid Neubusch und Ute Remshagen vom Pflegestützpunkt sind dankbar, das traditionelle Frühstück in Kooperation mit dem MGH weiterführen zu können. So wurden die fröhliche Kaffeerunde auch von Marion Surrey, Leiterin des MGHs, begrüßt. Passend zur Jahreszeit gab Ute Remshagen ein heiteres Gedicht über die Erdbeere zum Besten, während Ingrid Neubusch in einer schönen und nachdenklichen Geschichte wichtige und unwichtige Dinge im Leben nebeneinanderstellte. Und da aller guten Dinge drei sind, trug Maria Nischalke als Dritte im Bunde ein Mundartgedicht über die „Zeit“ vor. Dann klirrten die Kaffeetassen mit oder ohne Milch und Zucker. Lecker belegte Brötchen wurden gereicht, und es gab bei reichlich Kaffee, Tee oder Wasser genug Gesprächsstoff für die frühstückenden Seniorinnen und Senioren. Das Frühstück ist mittlerweile so beliebt, dass Ingrid Neubusch und Ute Remshagen eine Warteliste führen, damit auch wirklich alle älteren Bürgerinnen und Bürger in den Genuss dieser fröhlichen Kaffeerunde kommen können. Der nächste Termin im Mehrgenerationenhaus ist am Mittwoch, 22. Juni 2022, um 10:00 Uhr. Tagesthema wird der Sommer sein. Wer sich für das Angebot interessiert, kann sich in Verbindung setzen mit: Ingrid Neubusch | Gemeindeschwester plus Tel. 02641 – 75 98 60 Ute Remshagen | Pflegestützpunkt Tel. 02641 – 75 98 50

Frühstück für Senioren

Jetzt im Mehrgenerationenhaus Bad

Neuenahr-Ahrweiler

11.6.2022 | Der Wintertreff am Moses-Parkplatz ist endgültig Geschichte, aber ein leckeres Frühstück schmeckt immer noch gut. Und das soll es auch weiterhin geben. So fand jetzt das erste Frühstück im Mehrgenerationenhaus (MGH) – Haus der Familie Bad Neuenahr- Ahrweiler statt. Auf dem Foto (stehend, von links): Helga Lux, Marion Surrey, Ute Remshagen und Ingrid Neubusch freuen sich über zufriedene Gäste. | Foto: Privat Für die Teilnehmenden war es schön, ihren Kaffee im schönen, festen Gemäuer zu trinken und in gemütlicher Runde plauschen zu können. Gemeindeschwester plus Ingrid Neubusch und Ute Remshagen vom Pflege- stützpunkt sind dankbar, das traditionelle Frühstück in Kooperation mit dem MGH weiterführen zu können. So wurden die fröhliche Kaffeerunde auch von Marion Surrey, Leiterin des MGHs, begrüßt. Passend zur Jahreszeit gab Ute Remshagen ein heiteres Gedicht über die Erdbeere zum Besten, während Ingrid Neubusch in einer schönen und nachdenklichen Geschichte wichtige und unwichtige Dinge im Leben nebeneinanderstellte. Und da aller guten Dinge drei sind, trug Maria Nischalke als Dritte im Bunde ein Mundartgedicht über die „Zeit“ vor. Dann klirrten die Kaffeetassen mit oder ohne Milch und Zucker. Lecker belegte Brötchen wurden gereicht, und es gab bei reichlich Kaffee, Tee oder Wasser genug Gesprächsstoff für die frühstückenden Seniorinnen und Senioren. Das Frühstück ist mittlerweile so beliebt, dass Ingrid Neubusch und Ute Remshagen eine Warteliste führen, damit auch wirklich alle älteren Bürgerinnen und Bürger in den Genuss dieser fröhlichen Kaffeerunde kommen können. Der nächste Termin im Mehrgenerationenhaus ist am Mittwoch, 22. Juni 2022, um 10:00 Uhr. Tagesthema wird der Sommer sein. Wer sich für das Angebot interessiert, kann sich in Verbindung setzen mit: Ingrid Neubusch | Gemeindeschwester plus Tel. 02641 – 75 98 60 Ute Remshagen | Pflegestützpunkt Tel. 02641 – 75 98 50